Grillrezepte mit Honig

Grillen mit Honig
Grillen mit Honig

Grillen und Honig – das passt einfach gut zusammen. Ob herzhaft geröstete Kartoffelspieße mit knusprigem Honig-Bacon und frischem Dip, pikante Schollenfilets aus der Folie, marinierte Scampi oder würzige Lammkoteletts: Honig sorgt beim Grillen für eine aromatisch süße Note.

Zum Beispiel: Marinierte Filetspieße
Grillen mit Honig
Grillen mit Honig
Zubereitung:
Filets waschen, trocken tupfen, in 3-4 cm dicke Medaillons schneiden und dicht an dicht in eine flache Form legen. Wildblütenhonig, Weinbrand, Essig und Pfefferkörner verrühren, die Medaillons damit bestreichen und zugedeckt ca. 1 Stunde marinieren. Fleisch dabei nach 30 Minuten einmal wenden und am Ende abtupfen. Die Medaillons mit Salbeiblättern und Frühstücksspeck umwickeln. Jeweils 2 Medaillons auf einen Spieß schieben. Erdbeeren waschen, putzen und in dicke Scheiben schneiden. Die Spieße auf den Grill legen, mit Salz würzen und 2-3 Minuten grillen. Spieße wenden, Erdbeeren darauf verteilen und weitere 2-3 Minuten zu Ende grillen. Mit frischen Kräutern und Oliven garniert servieren.Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Wartezeit: ca. 1 Stunde
Pro Portion: ca. 1510 kJ/360 kcal
Eiweiß 45 g, Fett 13 g, Kohlenhydrate 12 g

Marinierte Filetspieße

(für 4 Personen) (enthält Alkohol)

Zutaten:
3 Schweinefilets (à circa 250 g)
3 EL Langnese Flotte Biene Wildblütenhonig
3 EL Weinbrand
2 EL Balsamico-Essig
2 EL grüne Pfefferkörner
1 Stiel Salbei
100 g Frühstücksspeck
4 Erdbeeren
Salz
frische Kräuter und Oliven zum Garnieren
Holzspieße

Leckere Grillideen mit Honig finden Sie hier.

Tipps und Tricks rund ums Grillen

Warum immer nur herzhaft grillen? Auch süße Köstlichkeiten, zum Beispiel leckere Früchte, lassen sich prima auf dem Grill zubereiten. Einfach Äpfel und Birnen auf Holzstäbchen spießen und nach dem Grillen mit Honig bestreichen – garantiert ein krönender Abschluss!

Wenn Sie Obst oder auch Fleisch und Gemüse auf Holzspießen grillen: Legen Sie diese vorher eine Stunde in Wasser ein, dann verkohlen sie nicht.

Mehr Tipps und Tricks rund ums Grillen finden Sie hier